Blog – Bilder und Geschichten

Das Gesicht und der Ball

Zugegeben – das ist  vielleicht ein etwas seltsamer Titel, aber ich werde Euch gerne erklären, was es damit auf sich hat. Er bezieht sich auf einen der essentiellen Tipps, die man immer wieder liest, wenn man anfängt sich mit der Sportfotografie zu beschäftigen – zumindest wenn es um Ballsportarten geht. Der Ball muss mit aufs Bild und das Gesicht des Hauptakteurs Eures Fotos ebenfalls. Wenn der Ball nicht zu sehen ist, gibt es auf dem Bild keinen vernünftigen Kontext und […]

weiterlesen

Ein familiärer Marathon

Am letzten Sonntag war ich beim diesjährigen RWE Hunsrück-Marathon und habe dort ein paar Fotos geschossen. Ich war an verschiedenen Stellen der Strecke in der Nähe von Kilometer 30, unter anderem an der Verpflegungsstation Alter Bahnhof Bell. Obwohl der Lauf weder von den Teilnehmer- noch den Zuschauerzahlen an die großen Laufveranstaltungen wie in Köln oder Berlin herankommt, boten sich trotzdem sehr interessante Szenen. Der Vorteil bei solch kleinen Wettkämpfen ist einfach, dass man als Fotograf überall ganz nah an die […]

weiterlesen

Es geht rund in Rheinbach

Ich stehe ja momentan total auf Sportfotos, darum war die diesjährige Radrennveranstaltung Rund in Rheinbach für mich ein willkommener Anlass, ein paar spannende Eindrücke vom sportlichen Geschehen zu sammeln. Es war für mich das erste Mal, dass ich ein Radrennen aus nächster Nähe erleben konnte, und ich war erstaunt über das Tempo, mit dem schon die jüngsten Fahrer um die Kurven genagelt sind. Leider wurde die Veranstaltung trotz bestem Sommerwetter vom Rheinbacher Publikum nicht besonders gut angenommen. Für die Sportler war das zwar […]

weiterlesen
Rad am Ring -9-

Entfesselt am Ring

Die Radrennveranstaltung Rad am Ring ist ein großes, überregionales sportliches Ereignis. Direkt auf und am Nürburgring in der Eifel finden über insgesamt drei Tage verschiedene Rad- und Laufwettbewerbe statt, wobei für mich das 24-Stunden Mountainbike-Rennen am spannendsten war. Die Mountainbiker fuhren auf einem Rundkurs, der sie teilweise über die Rennstrecke und teilweise abseits davon durchs Gelände führte. Da Mountainbikefahren auf Asphalt nunmal relativ unspektakulär ist, hatte ich mir mehrere Stellen auf der Geländestrecke ausgesucht, von denen ich mir interessante Bilder erhoffte. […]

weiterlesen