KUU! im Schauspiel Köln

KUU! im Schauspiel Köln - Konzertfotografie

KUU! im Schauspiel Köln - Konzertfotografie

Gestern war für mich wieder einmal Zeit für einen weiten Blick über den Tellerrand. Relativ kurzfristig hatte ich mich entschlossen, meine musikalische Komfortzone zu verlassen und mir das Konzert von KUU! im Schauspiel Köln anzusehen.

Mir war nicht ganz klar, was mich erwarten würde, denn die Band wird gerne als energetischer, punkiger Jazz mit Electro- und Rock-Elementen beschrieben. Ehrlich gesagt konnte ich mir darunter nicht viel vorstellen, daher war ich umso gespannter, was der Abend in der Spielstätte Offenbachplatz des Schauspiels Köln bringen würde.

Für mich als relativ Unwissenden ist ein Jazzkonzert immer so etwas wie der Besuch einer Ausstellung für moderne Kunst. Also ein Schwanken zwischen Begeisterung, Irritation und – ich muss es zugeben – manchmal totalem Unverständnis. Da hilft es nur, sich auf das Werk einzulassen und versuchen zu verstehen, was manchmal sogar gelingt…

Fotografisch war der Abend zwar nicht ganz einfach, aber lohnenswert. Das Konzert fand im Foyer des Theaters auf einer behelfsmäßigen Bühne vor einem relativ kleinen aber sehr entspannten Publikum statt. Das Quartett um die Sängerin Jelena Kuljić hatte nicht viel Platz auf der kleinen Bühne, so dass die Band sehr kompakt stand und es entsprechend schwierig war, einen einzelnen Musiker auch einmal einzeln zu fotografieren. Die Atmosphäre an sich war aber sehr stimmig und gemütlich. Die Kunst bestand im Wesentlichen darin, trotz des recht statischen Aufbaus die Band aus verschiedenen Blickwinkeln zu fotografieren und dabei dem Publikum möglichst wenig auf die Nerven zu gehen. Ich glaube, dass mir das ganz gut gelungen ist…

Ich habe lange überlegt, ob ich die Fotos farbig oder in Schwarzweiß entwickeln soll. Beide Varianten gefallen mir sehr gut, ich habe mich an dieser Stelle aber für die farbige entschieden, weil es letztendlich schade gewesen wäre, wenn die schöne Lichtstimmung verloren gegangen wäre. Ich werde aber mit Sicherheit das eine oder andere Bild auch in Schwarzweiß zeigen. Schaut einfach gelegentlich einmal auf meiner Facebook-Seite oder Instagram-Stream vorbei, um nichts zu verpassen.

Hier nun aber endlich die Bilderstrecke KUU! am 15. Dezember 2018 im Schauspiel Köln:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.