Fleet Foxes im Palladium Köln

Konzertfotografie Fleet Foxes Palladium Köln

Konzertfotografie Fleet Foxes Palladium Köln

Gestern Abend war ich für das regioactive-Magazin im Palladium Köln zum Konzert der Fleet Foxes. Ich muss ehrlich zugeben, dass ich bis dahin mit der Band nicht allzu viel anfangen konnte. Mit ein wenig Recherche konnte ich aber doch den einen oder anderen Titel finden, den ich schonmal gehört hatte (wie z.B. den hier).  Gemütlicher Retro-Folk also, mit voraussichtlich eher gesetztem Publikum. Ok, da braucht man wenigstens nicht befürchten, dass einem ein Crowdsurfer ins Genick fällt…

Konzert mit Wohlfühlfaktor

Und so war es letztendlich auch – eine recht entspannte Geschichte. Das Palladium war gut gefüllt aber nicht vollgestopft, die Bühnenperformance der Band allerdings auch erwartungsgemäß recht statisch. Dadurch waren beim Fotografieren längere Belichtungszeiten möglich – zum Glück, da die Beleuchtung der Bühne insgesamt eher dunkel gehalten war. Wären die Musiker dazu auch auch hektisch über die Bühne gesprintet wie so mancher hyperaktive Rocksänger, wäre das Ganze zu einer echten Herausforderung geworden.

Hier also ein paar Eindrücke vom gestrigen Konzert. Ein paar mehr Bilder von den Fleet Foxes und auch dem Support Nick Hakim findet Ihr in loser Folge auch auf meiner Facebook-Seite. Schaut dort doch einfach einmal vorbei, würde mich freuen…

Fleet Foxes im Palladium Köln

Konzertfotografie Palladium Köln

Fleet Foxes Konzertfotografie

Livemusik im Palladium Köln

Fleet Foxes in Köln

Livemusik im Palladium

Konzertfotografie Live Musik Köln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.